Aus meiner Küche,  Brot & Backwerk

Italienische Brötchen

Nachdem meine Freundin gestern auch von diesen Brötchen total begeistert war, dachte ich mir, wir starten das neue Jahr gleich mal mit einem Rezept 😅

Diese Brötchen wünscht sich mein Mann regelmäßig, da sie ihn an einen Urlaub am Gardasee erinnern. Mein Mann isst sie, wie damals im Urlaub, am Liebsten mit Olivenöl und Salz.

Italienische Brötchen

Diese Brötchen erinnern an den Urlaub in Italien und zeichnen sich durch ihre tolle Porung aus
Noch keine Bewertungen (Auf Sterne klicken zum Bewerten!)
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Ruhezeit 2 Tage 14 Stunden
Gesamtzeit 2 Tage 14 Stunden 15 Minuten
Gericht Brot & Backwerk
Küche Italienisch
Portionen 8 Stück
Kalorien 226 kcal

Küchenhelfer

Zutaten
 

Poolish

  • 200 g Französisches Baguettemehl T65 alternativ Weizenmehl Type 550
  • 200 g Wasser lauwarm
  • 2 g Hefe, frisch

Hauptteig

  • 300 g Französisches Baguettemehl T65 alternativ Weizenmehl Type 550
  • 160 g Wasser lauwarm
  • 7 g Hefe, frisch
  • 13 g Salz
  • 10 g Honig
  • 5 g Backmalz

Zubereitung
 

Für den Vorteig:

  • alle Zutaten mit einander verrühren
    200 g Französisches Baguettemehl T65, 200 g Wasser, 2 g Hefe, frisch
  • abgedeckt bei Raumtemperatur 12 Stunden ruhen lassen
  • dann für 48 Stunden in den Kühlschrank stellen

Für den Hauptteig:

  • Vorteig, Wasser, Hefe und Honig kurz vermischen
    (Thermomix®: 2 Min. | Stufe 2)
    160 g Wasser, 7 g Hefe, frisch, 10 g Honig
  • Mehl & Backmalz hinzufügen und verkneten
    (Thermomix®: 3 Min. | Teig kneten)
    300 g Französisches Baguettemehl T65, 5 g Backmalz
  • zuletzt das Salz hinzufügen und ebenfalls verkneten
    (Thermomix®: 2 Min. | Teig kneten)
    13 g Salz
  • Teig in die geölte Teigwanne geben und abgedeckt 120 Min. an einem warmen Ort ruhen lassen, nach jeweils 30 Min. einmal dehnen & falten
  • Backofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze vorheizen
  • nach der Ruhezeit den Teig auf die bemehlte Teigunterlage geben, leicht flach drücken und ca. 8 Teiglinge abstechen
  • Teiglinge auf den gefetteten Zauberstein geben
  • 20 Min. backen (Kerntemperatur 95 °C)

Nährwerte

Kalorien: 226 kcalKohlenhydrate: 47 gEiweiß: 7 gFett: 1 gGesättigte Fettsäuren: 0.01 gMehrfach ungesättigte Fettsäuren: 0.01 gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 0.2 gSalz: 633 mgKalium: 9 mgBallaststoffe: 1 gZucker: 2 gVitamin A: 0.1 IUVitamin C: 0.01 mgCalcium: 2 mgEisen: 0.1 mg
Du hast dieses Rezept ausprobiert?Dann markiere mich mit @die.stadt.baeuerin_kocht auf Instagram.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung