Stadtbæuerin

Abenteuer Stadtwirtschaft

Nektarinenmarmelade

| Keine Kommentare

Da es sich ja nicht lohnt wegen einer Marmelade anzufangen, habe ich hier gleich noch ein Rezept für euch

Das kommt rein:
1 kg Nektarinen
500g Gelierzucker 2:1 oder Gelfix 2:1
1 Msp Tonkabohne (nach Geschmack)

So wird’s gemacht:
– Nektarinen waschen und in kleine Stücke schneiden
– mit 200 ml Wasser zum Kochen bringen, anschließend pürieren (dazu unbedingt vom Herd nehmen!)
– mit der Tonkabohne und Gelierzucker verrühren und 3 Minuten sprudelnd kochen
– nach erfolgreicher Gelierprobe die noch heiße Marmelade in Gläser füllen, diese gut verschließen und min. 5 Minuten auf dem Kopf stehen lassen

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.