Brot & Backwerk

Muffin “Amanda” | 12 Stück

Es steht ein Fest an, ihr bekommt überraschend Besuch oder veranstaltet spontan ein Picknick und wisst nicht was ihr backen sollt? Wie wäre es dann mit diesen Muffins?

Zutaten:
250g Mehl
2,5 TL Backpulver
0,5 TL Natron
125g Zucker
1 Vanillezucker
1 Ei
80 ml Öl
250g Buttermilch

Außerdem:
Rosinen, weiße Schokoladen oder Kuvertüre und Zitronenschale

So wird’s gemacht:
1. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen
2. In einer zweiten Schüssel alle nassen Zutaten mischen
3. Die nassen Zutaten zu den trockenen geben und kurz zu einem glatten Teig verrühren
4. Rosinen, gehakte weiße Schokolade und Zitronenschale (Menge nach Geschmack und Laune) unterrühren
5. Zutaten in ein mit Muffinförmchen belegtes Muffinblech geben und bei ca. 150°C (Umluft) 15 – 20 Minunten backen

So sollten sie dann etwa aussehen 🙂

20120818-121214.jpg

Eine Variation:
die unter “Außerdem” erwähnten Zutaten durch Kirschen und Schokotropfen ersetzten. Damit die Kirschen nicht untergehen, solltet ihr sie in Mehl wälzen bevor ihr sie unter den Teig rühre.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.