Getränke

Apfel-Thymian-Sirup | ca. 2 Flaschen á 500 ml

Es ist Herbst geworden, irgendwie schneller als mir lieb war oder ist, aber die HerbstZeit hat auch etwas Gutes – finde ich. Wollt ihr wissen was? Es gibt mega viele leckere Sachen die geerntet und verarbeitet werden wollen. Von einer lieben Freundin habe ich z. B. zwei große Kisten voll Boskoop bekommen. Aus diesen Äpfeln kann man u. a. einen sehr sehr leckeren Sirup machen… so lecker, dass die Tochter meiner Freundin Anfang des Jahres gleich Nachschub” bestellt” hat 😀 Wie man den Sirup macht, verrate ich euch jetzt:

Das braucht ihr:

  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 600 g Boskop
  • 2 – 3 Stiele Thymian
  • 500 g Sirupzucker

So geht´s:

  1. Zitrone waschen, Schale abreiben
  2. Apfel waschen, putzen, in Würfel schneiden
  3. Thymian abspülen
  4. Äpfel mit Thymian und 250 ml Wasser aufkochen, 8 – 10 Min. offen köcheln lassen
  5. abkühlen lassen
  6. ausgekühlte Masse mit Zucker verrühren, über Nacht (8 Std.) stehen lassen
  7. abseihen (ich nehme immer erst ein grobes Sieb und dann noch mal ein Feineres), Sirup auffangen und aufkochen
  8. 3 – 4 Min. sprudelnd kochen lassen
  9. in Flaschen füllen, gekühlt lagern

Ich kann euch nur raten probiert es aus… ist sooooo lecker *träum*

 

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.