Stadtbæuerin

Abenteuer Stadtwirtschaft

Tagebuch der Gärtnerin | Stadtbæuerin

| Keine Kommentare

Heute ist Frühjahrsanfang und da habe ich gleich mal einen Tipp für die neue Gartensaison. Die Idee ist nicht von mir, ich lass Sie vor einiger Zeit in einer Zeitschrift und fand sie auf Anhieb super.

Mir geht es oft so, dass mir während meiner “Arbeit” mit den Pflanzen, dass ein oder andere auffällt, was ich im neuen Jahr gerne anders machen möchte… leider weiß ich das in der nächsten Balkonsaison nicht mehr, sodass das Spiel von vorne beginnt.
Genug der Vorrede… nun zu dem Tipp: Tagebuch schreiben und ich meine jetzt nicht eins wo man rein schreibt was man gemacht hat, sondern so Dinge wie: welche Pflanze würde wo besser stehen, was pflanze ich das nächste Mal besser in einen anderen vlt. größeren Topf, was möchte ich Neues probieren etc. Als Gedächtnisstütze kann man auch Bilder oder andere Artikel einkleben und schon hat man eine Grundlage für das neue Jahr.

Also ich werde das in diesem Jahr mal testen…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.