Allgemein

Kaffeesatz sowas wie ein AllroundTalent

Das Kaffeesatz ein AllroundTalent ist, habe ich bereits von meiner Uroma gelernt. Sie hat den Kaffeesatz fast immer im Garten untergegraben oder halt auf den Kompost geworfen.

So habe ich gelernt, dass Kaffeesatz ein wichtiges “Hausmittelchen” für den Gärtner ist ;). Deshalb sammle ich ab Januar immer einiges an Kaffeesatz und lass diesen trocknen. Das kann ich im Übrigen auch euch nur empfehlen!

Ihr fragt euch jetzt sicher was ich dann damit mache oder wozu das gut ist. Nun Kaffeesatz ist eine hervorragender Dünger und ein ausgezeichneter Wasserspeicher.

Ich mische in einem Eimer Erde mit 1 bis 2 Hände voll Kaffeesatz und dieses Erd-Kaffeesatz-Gemisch verwende ich dann, wenn ich meine vorgezogenen Pflanzen umpflanze.

Beginnt der Kaffeesatz zu schimmeln, ist das übrigens nicht weiter schlimm. Es zeigt nur, dass der Rotteprozess beginnt und ein guter Dünger entsteht.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.