Stadtbæuerin

Abenteuer Stadtwirtschaft

MiniBrauseMuffins | ca. 70 Stück

| Keine Kommentare

Für die Arbeit hab ich gestern MiniMuffins gebacken. Sie sind aber auch auf jeder Kinderparty ein Hit.

Das braucht ihr dazu:
4 Eier
2 Tassen Zucker
1 Pck. Orangenzucker
1 Pck. Orangenschale
1 Tasse Öl
4 Tassen Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Tasse Orangenbrause

So wird’s gemacht:

1. Eier, Zucker und Orangenzucker schaumig rühren und anschließend das Öl dazu geben.

2. Mehl und Backpulver mischen und zum Teig geben

3. Abschließend die Orangenbrause unterrühren.

4. Die Papiermuffinförmchen in das Blech stellen, Teig einfüllen und bei 180 °C ca. 12 Minuten backen

5. Die ausgekühlten Muffins mit Zitronenzuckerguss oder Schokolade verzieren.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.