Garten & mehr

Update: Apfelbaum

Guten Morgen zusammen,

vor nicht ganz vier Wochen habe ich euch ja von meinem neuen Experiment Apfelbaum berichtet… na ja und was soll ich sagen, bisher hat es ganz gut funktioniert.

Gestern sah es in meiner Tupperdose im Kühlschrank so aus: 

 

Ganz vorsichtig habe ich die kleinen Keimlinge aus der Folie befreit und in Töpfe gesetzt. So stehen sie jetzt auf dem Balkon und ich hoffe sehr, dass sie weiter wachsen und gedeihen 😉 Mit etwas Glück werden daraus ja kleine Bäumchen *aufgeregt bin*


 

Habt einen schönen Tag,

Eure Stadtbæuerin

6 Kommentare

  • Familie G.

    Ich finde das mit dem Apfelbaum auf dem Balkon echt spannend. Vor allem selbst gezogen! Soll der am Ende auch auf dem Balkon bleiben? Oder wird der ausgepflanzt?

    • Franziska

      Hallo Familie G.,
      also bis wir hoffentlich irgendwann unseren eigenen Garten | Hof haben, soll er auf dem Balkon stehen. Dann darf und wird er umziehen… in der Hoffnung es soweit zu bringen 😉

      • Familie G.

        Ah ok! Hatte schon auf Balkon-Erfahrungen spekuliert. Stand nämlich vor kurzem auch vor einem Mini Apfelbäumchen, hab mich dann aber doch dagegen entschieden. Jetzt ist es ein kleiner Himbeer-Strauch. Viel Erfolg!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.