• Aus meiner Küche

    RucolaButter | 3 Gläser á 230 ml

    Heute ganz in Kürze ein neues Rezept für euch 🙂 Das braucht ihr: 2 Knoblauchzehen 80 g Parmesan, frisch gerieben 100 g Rucola 250 g Butter 3 EL Zitronensaft Salz und Pfeffer So geht´s: Knoblauch pellen Rucola von den Stengeln befreien, waschen, trocken schleudern und fein hacken Parmesan fein reiben zimmerwarme Butter mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer 4 Minuten lang mit dem Handrührgerät cremig rühren Knoblauch, Parmesan und Rucola unterrühren Die Butter schmeckt super zu Gegrilltem, Pellkartoffeln, Baguette oder einfach auf eine Scheibe Brot 🙂